Gruppen & Angebote

Unser Kindergarten befindet sich in einem eingeschossigen Gebäude in der Erlenstraße 9 der Gemeinde Baindt, nahe der Ortsgrenze zu Baienfurt. Der zur Südseite ausgerichtete, wunderschön angelegte Garten grenzt an eine große Wiese, hinter der sich dann wiederum das Naturschutzgebiet Kiesgrube befindet.

Wir sind eine zweigruppige Einrichtung mit einer altersgemischten Gruppe (Rosenrot), die Kinder ab dem 2. Lebensjahr aufnimmt und einer Regelgruppe (Schneeweißchen), in der Kinder vom 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt betreut werden können. Für alle Kinder ab drei Jahren bieten wir an vier Tagen der Woche außerdem die Möglichkeit der Verlängerten Öffnungszeit und der Ganztagesbetreuung in unserem „Zwergenstübchen“ an.

Unser Alltag ist geprägt von sich wiederholenden Tages-, Wochen- und Jahresläufen, ausgeprägten Phasen des freien Spiels sowohl drinnen als auch draußen, intensiver Beziehungsgestaltung, vielfältigen Angeboten zur Entwicklung der Kinder in unterschiedlichen Kompetenzbereichen, nachvollziehbaren, sinnhaften Tätigkeiten der Erwachsenen, einem intensiven Bezug zur Natur und der Gestaltung zahlreicher Jahresfeste.

Wir frühstücken täglich gemeinsam. Auch die Zubereitung der Mahlzeit ist in den Tageslauf eingebunden. Dabei verwenden wir Bioland-Produkte, die uns wöchentlich vom Rössler-Hof geliefert werden.

Um den sich aufgrund ihres Alters und Entwicklungsstandes stark voneinander unterscheidenden Bedürfnissen der Kinder, gerecht werden zu können, arbeiten wir in festen Gruppen mit klarer Raum-, Material und Personenzuordnung.
Eine enge Zusammenarbeit zwischen den beiden Gruppen findet aber dennoch statt. So begegnen wir uns täglich im Gartenfreispiel, kleine „Boten“ überbringen – mal schüchtern mal stolz – Nachrichten, wir laden uns gegenseitig zu Puppen- und Rollenspielen ein, beschenken uns zu festlichen Angelegenheiten und feiern gemeinsam, helfen einander und pflegen eine familiäre Atmosphäre, in der die Kinder sich geborgen fühlen.